WORKSHOP: Stressreduktion im Alltag

Seminar zum Thema Entschleunigungsmomente

Wochenendworkshop mit Silke Struve und Volker Gesing

in den Praxisräumlichkeiten in der Beselerallee 37a in Kiel

 

Freitag, 09.11.2018   19:00 – 21:30 Uhr

Samstag, 10.11.2018  10:00 - 16:00 Uhr

 

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

  • Für Menschen, die sich gestresst fühlen
  • Für diejenigen, die ständig von einem Termin zum nächsten durch ihren Alltag "rennen"
  • Für diejenigen, die einen gesundheitlichen Warnschuss erhalten haben (Burnout, Herzinfarkt,...)
  • Für Menschen mit Depressionen
  • Für alle, die liebevoller und rücksichtsvoller mit sich umgehen wollen
Entschleunigungsmomente
Wieder zur inneren Ruhe finden

Was genau erwartet Sie?

  •  Informationen über das Thema Achtsamkeit und Resilienz
  • Achtsamkeitsübungen für den Alltag
  • Geführte Meditationen und Phantasiereiesen
  • Kreativeinheit
  • Ideen für die Umsetzung im Alltag
  • Seminarskript

Investition:

105 € pro Person

95 € pro Person bei Anmeldung als Paar (egal ob Ehepaar, Freundinnen...)

 

Entschleunigungsmomente
Einfach mal raus aus dem Alltagstrott

Das Thema des Seminars ist nicht wirklich neu. Jeder weiß, dass es gut tut, mal langsamer zu machen... Aber Wissen ist eines Sache - Umsetzen eine andere. Vielen von uns fällt es einfach schwer, die guten Vorsätze in die Praxis umzusetzen.


Deshalb ist dieser Workshop gut geeignet, sich zu motivieren, den Anfang im eigenen Leben zu starten, Gleichgesinnte kennenzulernen und einen praktikablen Weg für den Alltag zu finden.

Ihre Coaches für das Seminar

Heilpraktikerin Silke Struve & Coach Volker Gesing

Silke Struve, Heilpraktikerin aus Leidenschaft und
Volker Gesing, Ergotherapeut und Coach.

 

Wir beide befassen uns seit Jahren damit, wie es im Alltag gelingt, unsere Energie zu bewahren, so dass wir mit voller Kraft durchs Leben gehen und so unsere Gesundheit erhalten, wiedergewinnen und voller Lebensfreude unseren Alltag leben.

 

Unser gesammeltes Wissen und unsere praxiserprobten Tools geben wir in diesem Workshop gerne an Interessierte weiter.

 

Wer nochmehr Infos über uns lesen möchte, schaut gerne auch unter:
verbundeninKiel.de und unter volkergesing.de