Fasten in Kiel

Fasten ist nicht nur für den Körper eine Wohltat

Neben unserem Körper kann auch unsere Seele beim Fasten wunderbar regenerieren. Diese effektive Form der Körperreinigung, der inneren Einkehr und der Neuausrichtung kann ich nur empfehlen.

 

Ich habe meine erste Fastenerfahrung vor ca. 25 Jahren gemacht und seitdem gehört Fasten in meinen Jahresablauf. Es ist eine ideale Methode, wenn wir an Gewicht verlieren oder Krankheiten positiv beeinflussen wollen. Weil im Körper beim Fasten diverse heilsame Prozesse angestoßen werden, fühlen wir uns so gut dabei - der Stoffwechsel schaltet um auf Ernährung von innen. Allein dieses Wunder in unserem Körper mitzuerleben ist eine großartige Erfahrung. Viele Menschen, die noch nie gefastet haben, können sich nicht vorstellen, dass sie keinen Hunger verspüren werden. 

 

Die größte Herausforderung ist der Einstieg ins Fasten und das Abfasten. Zu Beginn muss unser Köper sich tatsächlich umstellen. Wir kennen das von uns selber, dass Veränderungen nicht immer reibungslos vonstatten gehen. Genauso wichtig ist es, ganz besonderes Augenmerk auf das Abfasten zu legen und mit einer guten Struktur und einem Plan vorzugehen, um die gewünschten Veränderungen nach dieser Zeit aufrechtzuerhalten. 

 

Was ist das Besondere an meinen Fastenkursen?

Nach langjähriger Erfahrung kann ich sagen, dass es viel leichter ist, in der Gruppe zu fasten und durch den Austausch untereinander bereichernder, als wenn wir ganz für uns alleine fasten. Ich stehe über die Treffen hinaus während der gesamten Zeit als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sollten zwischendurch Fragen oder kleine Krisen auftauchen, bin ich erreichbar und kann Unterstützung bieten. In den Impulstreffen geht es zum einen um den Austausch in der Gemeinschaft und das Klären von Fragen, zum anderen geht es aber auch darum, Impulse zu geben. Das können kleine Meditationseinheiten genauso sein wie Informationen zur Ernährung oder Achtsamkeitsimpulse für den Alltag.

 

Das Motto des Kurses Lautet: Reinigen & Vitalisieren

Wir sind in unserem heutigen Alltag oft sehr gefordert und fordern unseren Körper... In einer Fastenwoche können wir uns mal so ganz auf unseren Körper fokussieren, uns während des Verzichts auf Nahrung reinigen, neu aufladen und somit umfassend vitalisieren.

 

Der nächste Fastenkurs steht also unter dem Motto "Reinigen & Vitalisieren" und beginnt am Freitag, 22.03.2019 mit einem Auftakttreffen um 17:00 Uhr. Das Abschlusstreffen ist für Samstag, den 30.03.2019 geplant.

Für nähere Infos / Anmeldung rufen Sie mich gerne an, schreiben mir eine Mail oder eine Nachricht über das Kontaktformular.

 

Am Montag, den 11.03.2019 findet ein kostenloser Informationsabend zur Fastenkurs statt. 

Hier werden insbesondere für Neueinsteiger viele Fragen geklärt und Details besprochen. Außerdem ist der Abend für Unentschlossene prima geeignet, sich darüber klar zu werden, ob ein Fasten in Frage kommt oder nicht.

 

Ein "ambulantes Fasten" kann wunderbar neben dem normalen Alltag durchgeführt werden. Wir beginnen bewusst an einem Freitag, so dass der Einstieg durch das bevorstehende Wochenende erleichtert ist. Wer sich so richtig etwas Gutes gönnen möchte, sollte diese Woche weniger Termine und vielleicht auch den ein oder anderen freien Tag einplanen.

 

Fastenkurs "Reinigen & Vitalisieren" vom 22.03.2019 - 30.03.2019

 Und das bekommen Sie:

  • Infoabend am 11.03.2019
  • Fachliche Begleitung während des Kurses 
  • Dauer des Fastens frei wählbar - ich berate Sie gerne 
  • Fastenskript
  • Möglichkeit der Teilnahme an täglichen Austauschtreffen jeweils von 17:00 - 18:00 Uhr, neben dem Austausch über den Verlauf des Fastens und der Klärung von Fragen sind mögliche Inhalte: Kreativität, Entspannung, Bewegung, Ernährungsimpulse und vieles mehr...
  • ein frisch gepresster Saft zu jedem Austauschtreffen

Investition:
175 € pro Person