Zitronenwasser & Selleriesaft

Achtung - diese Seite befindet sich noch im Aufbau!!! Es funktionieren noch nicht alle Links, in den nächsten Tagen und Wochen wird sich das nach und nach ändern und auch mehr Inhalt auf die Seite kommen :-) Danke für Ihr Verständnis!

Medical Medium® Anthony William empfiehlt als Morgenroutine morgens nach dem Aufstehen als erstes Zitronenwasser zu trinken und nach einer Pause von mindestens 15 Minuten den frischen Selleriesaft zu trinken. Wenn auch Sie damit starten wollen und die positiven Auswirkungen am eigenen Körper erfahren möchten, bekommen Sie hier mehr Informationen.

 

Hier die wichtigsten Fakten zu Zitronenwasser und Selleriesaft in Kürze:

  • eine halbe Zitrone frisch auspressen, zu einen halben Liter Wasser geben und sofort trinken
  • Selleriesaft immer frisch zubereiten vor dem Trinken
  • reinen, unverdünnten Selleriesaft auf einen leeren Magen trinken (voher Zitronenwasser ist in Ordnung)
  • nach dem Selleriesaft mindestens 15 Minuten warten, bevor Sie frühstücken.

Für detailliertere Infos können Sie hier unten auswählen:

 

Welche Vorteile hat Zitronenwasser?

So wird der Selleriesaft hergestellt!